Altenpflege in Köln

Köln hat ca. 1,1 Mio Einwohner und ist die 4. Größte Stadt Deutschlands. Über 20.000 Einwohner Kölns werden zu Hause betreut und gepflegt, nur knapp ein Drittel wird von einem ambulanten Pflegedienst abgedeckt. Doch die Angehörigen sind oftmals stark überfordert.

Laut einem Bericht des Caritasverbands in Köln ist der steigende Bedarf an ambulanter Versorgung und stationärer Pflege ein unhaltbarer Zustand geworden. Die stationären Einrichtungen sind überfüllt, sodass pflegebedürftige Personen oftmals aus ihrem gewohnten Umfeld herausgerissen werden und in das Umland von Köln umziehen müssen. Viele älter Personen haben in Köln nicht mehr die Fähigkeit sich auszusuchen, falls sie in eine Pflegeeinrichtung ziehen wollen, sich die Einrichtung auszusuchen. Auch die ambulanten Pflegedienste sind überfordert. So sieht nach einem Bericht des Caritasverbandes die Situation, wenn es um Pflege und Betreuung geht, dramatisch aus. Nicht zuletzt ist der Fachkräftemangel entscheidend daran beteiligt, dass die Pflegeplätze sehr rar geworden sind.

Wenn Sie sich auch in dieser Situation befinden und händeringend eine gute Betreuung für Ihre Angehörigen suchen oder wenn Sie selbst pflegebedürftig sind und jemanden suchen, der sie zu Hause rund um die Uhr betreuen kann, ihnen im Haushalt hilft und ihnen ermöglicht weiterhin an sozialen Aktivitäten teilzunehmen, dann sind Sie bei der Betreuung GmbH richtig. Wir vermitteln geschulte 24-Stunden-Betreuungskräfte aus Osteuropa, die bei Ihnen einziehen und Ihnen ermöglichen, weiterhin in Ihrem gewohnten Zuhause zu bleiben und Ihnen auch ermöglicht, Ihre sozialen Kontakte weiterhin pflegen zu können. Kontaktieren Sie uns, wir bieten Ihnen eine auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Vermittlung einer 24-Stunden-Seniorenbetreuung, die dem Pflegebedürftigen eine „rund-um-die-Uhr“ Betreuung gewährleistet. Kontaktieren Sie uns und wir beraten Sie umfassend.