Altenpflege in Hamburg

Hamburg ist die zweitgrößte Stadt in Deutschland und hat ca. 1,8 Millionen Einwohner. Die Stadt wird in sieben Bezirke eingeteilt, die wiederum in 104 Stadtteilen aufgeteilt werden. Hamburg besitzt den größten Seehafen an der Elbe in Deutschland, der zugleich der drittgrößte in ganz Europa ist.

Die Zahl der Einwohner in Hamburg wächst ständig und auch durch den demografischen Wandel steigt auch die Zahl der Pflegebedürftigen auch in Hamburg stark an. In Hamburg wurden im Jahr 2013 statistisch ca. 50000 Pflegebedürftige erfasst, die Prognose dafür ist bis zum Jahr 2030 eine Anzahl von 62000 Menschen, die pflegebedürftig werden. Dies liegt daran, dass mehr Menschen durch die verbesserten Leistungen in der Medizin, immer älter werden. Gleichzeitig erhöht sich dadurch die Wahrscheinlichkeit, pflegebedürftig zu werden. Es wird angenommen, dass Demenz und erhebliche Einschränkungen der Alltagskompetenz die Gründe dafür sind.

Fast 70 % aller Pflegebedürftigen, ca. 35000, werden in ihrem zu Hause gepflegt. Dies ist im Prinzip erfreulich, denn mit dem Einzug in ein Pflegeheim verlieren die Menschen ihre vertraute Umgebung und besonders bei älteren Menschen ist die eine einschneidende Veränderung. Nicht nur dies ist ein Grund, auch fehlen oftmals die finanziellen Mittel für ein Altenheim. So sind die Pflegebedürftigen auf die Hilfe der Angehörigen angewiesen, unterstützt durch den ambulanten Pflegedienst. Dieser kommt jedoch nur stundenweise ins Haus. So spitzt sich die Situation auch in Hamburg immer mehr zu.

Die Lösung für dieses Problem der Überforderung der Angehörigen und mangelnden Pflegekräften ist die 24-Stunden-Seniorenbetreuung aus Osteuropa. Wir, Betreuung GmbH vermitteln erfolgreich an zufriedene Kunden unsere freundlichen, kompetenten 24-Stunden-Altenbetreuung. So können Sie sicher sein, dass die Pflegeperson, unterstützend eine rund-um-die-Uhr Betreuung erhält.

Die 24-Stunden-Seniorenbetreuung hilft den Pflegebedürftigen bei allen anfallenden Tätigkeiten im Haushalt, beim Einkaufen, Arztbesuchen und ermöglicht die sozialen Kontakte aufrechtzuerhalten (Besuch bei Freunden, Kino, etc.). Zögern Sie nicht lange und informieren Sie sich unverbindlich über unsere geschulten 24-Stunden-Seniorenbetreuer. Wie auch immer die Pflegesituation aussieht, eine darauf zugeschnittene 24-Stunden-Betreuungshilfe kann aus einem breit gefächerten Angebot von geschultem Personal aus Osteuropa kann in Hamburg und Umgebung gefunden werden. Da die 24-Stunden-Altenbetreuer nichts ortsgebunden ist, können sie auch in jeder beliebigen Umgebung von Hamburg vermittelt werden.